Samsung Galaxy Note: Android 4.1.2 Jelly Bean ROM geleakt

Von: Robert / Am: / In: News, Smartphones

Samsung Galaxy Note

Android Jelly Bean — jeder will es haben, doch kaum einer hat es auf seinem Gerät. Die Besitzer des ersten Samsung Galaxy Note dürfen sich aber nun auf ein baldiges Update freuen. Die Jungs von SamMobile haben heute nämlich eine Android 4.1.2 Jelly Bean Test-ROM für das Note GT-N7000 geleakt, die Versionsnummer N7000XXLSA trägt.

Es handelt sich dabei wie gesagt nur um eine Test-ROM, die eventuell nicht für den täglichen Gebrauch geeignet ist. Die Firmware ist noch lange nicht final und ist noch weit vom offiziellen Rollout entfernt, unter anderem fehlt noch der S Pen-Support. SamMobile vermutet, dass das Update im Dezember oder sogar erst im Januar ausgerollt werden wird. Den Downloadlink und die Installationsanleitung findet ihr direkt bei SamMobile.

Darüber hinaus haben die Kollegen von SamMobile erfahren, dass das Jelly Bean-Update für das Samsung Galaxy S2 fast fertig sei und kurz vor dem Rollout stehe. Das sind natürlich auch sehr erfreuliche Nachrichten, über die alle Besitzer eines SGS2 erfreut sein dürften.

Via: Android Central

Tags: , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Andy

    Ich warte immer noch darauf