Samsung Galaxy Note 10.1: Android 4.1 Jelly Bean wird ausgeliefert

Von: Robert / Am: / In: News, Tablets

Samsung Galaxy Note 10.1

Seid ihr zufriedene Nutzer eines Samsung Galaxy Note 10.1? Nach dem Lesen der nächsten Zeilen werdet ihr bestimmt noch zufriedener sein, denn über solche Meldungen freuen sich die meisten Nutzer. Seit gestern verteilt Samsung Mobile nämlich ein großes und wichtiges Update für das große Note GT-N8000, und zwar ein Update auf Android 4.1.1 Jelly Bean!

Das Update für das Galaxy Note 10.1 ist ca. 300 MB groß und bringt die Software-Nummer XXBLJ9 auf euer Tablet. Neben den neuen Features von Jelly Bean, bekommt das GT-N8000 auch noch jede Menge an neuen Samsung-Features, zu denen unter anderem PopUp-Play und neue PopUp-Apps zählen. Natürlich wird das Update “Over the Air” verteilt, deshalb solltet ihr euer Tablet in den nächsten Tagen nicht mehr ohne Internet lassen. Es kann aber natürlich sein, dass ihr euch eben noch ein paar Tage gedulden müsst, denn meistens werden solche Updates in mehreren Wellen verteilt.

Und das sind die neuen Features:

  • Der S-Pen entspricht vom Funktionsumfang nun dem des Galaxy Note II
  • Multitasking wurde verbessert, die Größe der Fenster ist änderbar
  • Die App Paper Artist ist nun an Bord (Auch bei dem Note II vorhanden)
  • Neue Schriftart auswählbar
  • Neue PopUp Apps
  • Neues Schnellbefehl-Fenster, neue Befehle
  • Schnelleres System

Wie sieht’s bei euch aus? Konntet ihr das Update schon installieren und könnt die Feature-Liste sogar noch ergänzen?

Quelle: All About Samsung

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: