Motorola RAZR HD, RAZR MAXX HD und RAZR M offiziell vorgestellt

Von: Robert / Am: / In: News, Smartphones

Motorola RAZR HD und RAZR MAXX HD

Gestern Abend fand eine Pressekonferenz von Motorola Mobility statt. Neben ein paar Informationen zu bestehenden Smartphones und Jelly Bean-Updates für diese, gab es auch drei neue Smartphones, die gleich mal offiziell angekündigt wurden: das RAZR HD, das RAZR MAXX HD und das RAZR M.

Mit diesen drei Smartphones wird die bekannte RAZR-Marke weiter geführt, welche erst letztes Jahr wiederbelebt wurde. Die Spezifikationen der drei neuen Phones hören sich auf jeden Fall sehr gut an. Auf dem Artikelbild seht ihr lediglich zwei davon, das Motorola RAZR HD und das Motorola RAZR MAXX HD. Das sind die beiden neuen High-End Telefone aus dem Hause Motorola.

Beide Geräte können folgende Spezifikationen vorweise und unterscheiden sich lediglich bei Akku und Speicher:

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich (Jelly Bean-Update geplant)
  • Qualcomm Snapdragon S4 1,5 GHz Dual-Core Prozessor
  • 1 GB an Arbeitsspeicher
  • 16 GB an internem Speicher (MAXX: 32 GB)
  • 4,7 Zoll großes Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln
  • 8-Megapixel-Kamera, HD-Frontkamera
  • Corning Gorilla Glass und DuPont KEVLAR-Gehäuse
  • Long Term Evolution (LTE)
  • Akku: 2500 mAh (MAXX: 3300 mAh)
  • Dicke: 8,4 mm (MAXX: 9,3 mm)

Motorola RAZR M

Das Motorola RAZR M ist der kleine Bruder der beiden Boliden und erhält daher eine etwas schwächere Ausstattung:

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich (Jelly Bean-Update geplant)
  • Qualcomm Snapdragon S4 1,5 GHz Dual-Core Prozessor
  • 1 GB an Arbeitsspeicher
  • 16 GB an internem Speicher
  • 4,3 Zoll großes Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln
  • 8-Megapixel-Kamera, HD-Frontkamera
  • Corning Gorilla Glass und DuPont KEVLAR-Gehäuse
  • Long Term Evolution (LTE)

Alle drei Smartphones wurden vorerst nur für den amerikanischen Mobilfunkanbieter Verizon Wireless angekündigt. Ob wenigstens eins davon auch in Deutschland erscheinen wird, ist noch nicht klar. Am 18. September wird es aber eine spezielle Motorola-Pressekonferenz für den europäischen Raum geben. Vielleicht werden ja alle drei für Europa angekündigt?

Motorola hat auch angekündigt, dass alle drei neuen Smartphones auch als Entwickler-Gerät erscheinen werden. Einen genauen Termin haben die Verantwortlichen dann aber nicht genannt.

Zu Jelly Bean-Updates für Geräte aus dem Jahr 2011 wurde aber etwas verraten. So sollen die meisten 2011er Modelle mit Android 4.1.1 Jelly Bean versorgt werden. Falls jemand ein Gerät besitzt, welches doch nicht aktualisiert wird, der bekommt von Motorola ganze 100 US-Dollar als Entschädigung. Dies gilt aber wohl nur für den amerikanischen Markt.

Wie findet ihr Motorolas Update-Politik und vor allem die drei neuen Smartphones?

Quelle: Motorola und Android Central via BestBoyZ

Tags: , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • fabian

    Hello,

    what GUI is on those Phones… I like the CLock/Weather/battery widget… since i´m using a Razer maxx …where to get those widgets?
    greeting Fabian

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      This is Motorolas MotoBlur 4 UI.

      • fabian

        how and when can i get MotoBlur 4 UI?

  • fabian

    how and when can i get it?