#IFA | HTC stellt das Desire X vor und wir zeigen euch unser Hands-On

Von: Robert / Am: / In: Hands-On, Smartphones

HTC Desire X

HTC ist eigentlich für keine großen Ankündigungen bekannt. Letztes Jahr wurden im Rahmen der IFA lediglich zwei Windows Phone Smartphones vorgestellt und das auf einem eher kleinen Event. Im vorletzten Jahr kündigte HTC in Berlin überhaupt nichts an. Daran hat sich nicht viel geändert, denn auf der diesjährigen IFA — genauer gesagt heute — hat HTC nur ein einziges Smartphone vorgestellt: das HTC Desire X.

Mit diesem Gerät rutsch die HTC Desire-Familie in die Kategorie Mittelklasse rein. Das HTC Desire X besitzt unter der Haube zwar einen Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core Porzessor, doch der MSM8225 trägt den Zusatz S4 Play und gehört zu Qualcomms Einsteiger-CPUs. Nichtsdestotrotz ist das HTC Desire X ein tolles Smartphone mit seinen Stärken und Schwächen. Schaut euch zuerst unser Hands-On Video an und anschließend nenne ich die Stärken und Schwächen des Desire X.

Die Stärken liegen hier ganz klar auf der Hand. Wir haben hier eine sehr niedrige UVP von 299 Euro, der Straßenpreis wird aber unter der UVP liegen. Das bedeutet, dass das Desire X mit der Zeit richtig günstig sein wird. Außerdem überzeugt das DX mit guter Hardware, denn in Benchmark-Tests schlägt es das Sensation und vergleichbare Dual-Core Smartphones. Leider ist keine HD-Videoaufzeichnung möglich, da der Prozessor das nicht unterstützt. Außerdem löst das Display lediglich in WVGA (480 x 800 Pixel) auf — hier wäre eine qHD-Auflösung wünschenswert gewesen.

HTC Desire X Spezifikationen

  • Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich mit HTC Sense 4.1
  • Qualcomm Snapdragon S4 Play MSM8225 Dual-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz und einer Adreno 203 GPU
  • 768 Megabyte an Arbeitsspeicher
  • 4 Gigabyte an internem Speicher + microSD-Slot
  • 4 Zoll großes Super LC-Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln
  • 5 Megapixel-Kamera mit BSI-Sensor, f/2.0-Blende, 28 mm Weitwinkel-Linse und HTC ImageChip, WVGA-Videoaufnahme
  • 1650 mAh-Akku (wechselbar)
  • WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS, FM Radio
  • HTC Connect, Beats Audio
  • G-Sensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor
  • Gewicht: 114 Gramm
  • Maße: 118,5 x 62,3 x 9,3 mm
  • Verfügbarkeit: Ab Mitte September mit einer UVP von 299 Euro

Hands-On Bildergalerie

Tags: , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • http://www.htcinside.de Eugen

    Schönes Review, für das Geld wohl das Beste was zur zeit auf den Markt kommt. Wegen HTC Desire X bekommt auch das HTC Desire S kein richtiges OTA Update ;)

  • Marius

    Tolles Video Review, weiter so.