Google Nexus 4 offiziell vorgestellt

Von: Robert / Am: / In: News, Smartphones

Google Nexus 4

Das angekündigte Google-Event in New York wurde heute wegen dem Hurricane “Sandy” zwar abgesagt, doch die offiziellen Ankündigungen hat der Internetriese trotzdem rausgehauen. Und zwar hat Google mit dem Nexus 4 diesmal nicht nur die neuste Android OS-Version im Angebot, sondern auch absolute High-End Hardware, die alles weghaut, was ihr bisher gesehen habt!

Mit Android 4.2 Jelly Bean erweitert Google das Betriebssystem mit sinnvollen Features und lässt von LG mit dem Qualcomm Snapdragon “S4 Pro” APQ8064 1,5GHz Quad-Core Prozessor auch in Sachen Hardware das Neuste vom Neusten verbauen. Und wenn wir schon mal dabei sind, gibt es auch ein ordentliches WXGA IPS+ Display und 2GB RAM oben drauf!

Google Nexus 4 Spezifikationen

  • Android 4.2 Jelly Bean
  • Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 1,5GHz Quad-Core Prozessor
  • Adreno 320 GPU
  • 2GB an Arbeitsspeicher
  • 8 oder 16GB an internem Speicher
  • 4,7 Zoll großes WXGA IPS+ Display mit einer Auflösung von 1280 x 768 Pixeln und einer Pixeldichte von 320ppi
  • Conring Gorilla Glas 2
  • 8-Megapixel-Hauptkamera
  • 1,3-Megapixel-Frontkamera
  • HSPA+ 21Mbit/s, WLAN 802.11 b/g/n, NFC, Bluetooth, GPS
  • Beschleunigungsmesser, Kompass, Umgebungslicht, Gyroskop, Barometer
  • Micro-USB, SlimPort-HDMI
  • Kabelloses Aufladen
  • 2100-mAh-Akku
  • Maße: 133,9 x 68,7 x 9,1 mm
  • Gewichtg: 139 Gramm
  • Verfügbarkeit: ab 13. November für 299 Euro für 8GB und 349 für 16GB

Google Nexus 4 Hands-On Video von The Verge

Google Nexus 4 Bildergalerie


Wie findet ihr die neue Android-Referenz in Form des Google Nexus 4? Werden alle eure Wünsche erfüllt?

Quelle: Google und The Verge

Tags: , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • nooby

    Die Hardware ist super, aber warum hat das ding so einen lächerlich kleinen Speicher? wenn der nicht erweiterbar ist ist das Smartphone für mich raus. Was hilft mir tolle Hardware, wenn ich nichts drauf speichern kann? schade

    • Kenner!

      alle setzen wohl auf den Cloud Speicher, deshalb spart man sich das ganze

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000828587071 Andreas Dennenmoser

    Da die Nexus gerüchte von HTC jetzt sogut wie verworfen sind werde ich mir das hier bestellen ;) aber benchmarks gibts noch keine? oder find ich nur keine aktuellen/neuen?

  • Hannes

    Es ist zwar schade, dass Google nur eine 8 bzw. 16GB Version anbietet, aber ich persönlich komm zur Zeit auch locker mit 16GB aus. Ich will das haben. :D

    • http://www.htcinside.de/ Robert

      32GB wären natürlich deutlich besser, aber bei dem Preis reichen auch 16GB völlig aus :-)